Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Proxmox und NGinx Reverse Proxy Probleme

Posted by Saschan 
Proxmox und NGinx Reverse Proxy Probleme
February 07, 2020 04:58AM
Hallo alle zusammen.

Ich komme mit meinem Problem nicht weiter und habe schon viele Sachen probiert die ich über Google so gefunden habe.

Folgendes

Ich habe einen Server Zuhause der mit Proxmox läuft.
Auf dem Server laufen 3 VM's mit festen von der Fritzbox zugewiesenen IP's.
Ich besitze eine Domain der ich auf dem A-Record die IP der Fritzbox zugewiesen habe.
Ich komme auch per meineDomain.de:port auf jeweils eine VM (Portfreigabe an der Fritzbox gesetzt.
Subdomain habe ich auch schon erstellt

Nun mein Problem

Ich wollte eine weiter VM mit NGinx aufsetzen und per Reverse Proxy mit Subdomains dann an die anderen weiterreichen. (ohne den Port mitangeben zu müssen.
Es kommt aber immer die Meldung, dass die Webseite nicht erreichbar ist.

Die VM ist eine Debian 10 Installation
Portfreigabe von 80 und 443 war auf die VM gesetzt
Die anderen VM's lauschen auch auf Port 80
Der Versuch eine andere auf Port 880 lauschen zu lassen und darauf Umzuleiten ist auch gescheitert.

Eine Konfiguration kann ich leider nicht posten, weil ich die VM zurück auf Anfangsinstallation gesetzt habe.

Könnte mir jemand eine Beispielkonfiguration für so ein Szenario posten mit evtl. Erklärungen, was welche Teil macht.
Aus den Anleitungen werde ich einfach nicht Schlau.

Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt, damit ich mal einen Schritt weiter komme.

Es ist wirklich Frustrierend.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login

Online Users

Guests: 81
Record Number of Users: 6 on February 13, 2018
Record Number of Guests: 421 on December 02, 2018
Powered by nginx      Powered by FreeBSD      PHP Powered      Powered by MariaDB      ipv6 ready