Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Reverse Proxy zum Emby Server endet mit 504 Gateway Timeout

Posted by schleudertrauma 
Reverse Proxy zum Emby Server endet mit 504 Gateway Timeout
August 02, 2022 09:51PM
Hey Freunde,

ich hab da ein kleines Problem, bei dem ich unbedingt Hilfe brauche.

Ich habe einen Ubuntu Server auf dem einzig und allein Nginx als Reverse Proxy arbeiten soll.
Weiterhin läuft auf einem zweiten und dritten Server Emby und Nextcloud, natürlich nur pro Gerät.

Emby ist wunderbar im Heimnetz erreichbar und funktioniert auch wie es soll. Ich möchte jedoch, dass Nginx auf Server 1 als Reverse Proxy alle Anfragen von außen entgegen nimmt und diese dann dorthin weiterleitet wo sie hinsollen.
Leider bekomme ich die Konfiguration irgendwie nicht hin und ich bekomme unter emby.meinedomain.de einen 504 Gateway Timeout. Im LAN funktioniert Emby normal.

Auf Server 1 liegt folgende Config für Nginx als Reverse Proxy vor:

server {
server_name emby.meinedomain.de;
location / {
proxy_pass http://192.168.xxx.xx;
proxy_set_header Host $host;
proxy_set_header X-Real-IP $remote_addr;
proxy_set_header X-Forwarded-For $proxy_add_x_forwarded_for;
}
client_max_body_size 0;


listen 443 ssl; # managed by Certbot
ssl_certificate /etc/letsencrypt/live/emby.meinedomain.de/fullchain.pem; # managed by Certbot
ssl_certificate_key /etc/letsencrypt/live/emby.meinedomain.de/privkey.pem; # managed by Certb> include /etc/letsencrypt/options-ssl-nginx.conf; # managed by Certbot
ssl_dhparam /etc/letsencrypt/ssl-dhparams.pem; # managed by Certbot

}


Der Server Nummer 2 auf dem Emby läuft, den hab ich in der /etc/hostname emby.meinedomain.de benannt. In der /etc/hosts sind folgende Einträge:

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 emby.meinedomain.de

# The following lines are desirable for IPv6 capable hosts
::1 ip6-localhost ip6-loopback
fe00::0 ip6-localnet
ff00::0 ip6-mcastprefix
ff02::1 ip6-allnodes
ff02::2 ip6-allrouters


Die Domain zeigt per DDNS auf meinen Anschluss und in der Fritzbox sind nur die Ports 80 und 443 TCP zum Reverse Proxy offen.
Nextcloud wird jetzt von mir hier nicht weiter beachtet und ist erstmal irrelevant, da ich vorzugsweise Emby an den Start bringen will.

Auf dem Server 2 (Emby) läuft auch nur Emby und dieses ist unter dem Standardport 8096 erreichbar, was ja im LAN wie gesagt auch wunderbar funktioniert. Wie bekomme ich das jetzt von außen über den Reverse Proxy erreichbar? Kann mir da jemand helfen? Bin aber leider nicht der fitteste in Sachen Linux. :D


Gruß
Schleudi
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login

Online Users

Guests: 76
Record Number of Users: 6 on February 13, 2018
Record Number of Guests: 421 on December 02, 2018
Powered by nginx      Powered by FreeBSD      PHP Powered      Powered by MariaDB      ipv6 ready